Wel­che Schul­art ist für mein Kind am bes­ten? — Ent­schei­dungs­hil­fe für Eltern und Schüler*innen

 

Das baye­ri­sche Schul­sys­tem eröff­net jeder Schü­le­rin und jedem Schü­ler einen indi­vi­du­el­len Bil­dungs­weg. Pla­nen Sie auf der unten­ste­hen­den Web­site Ihren eige­nen Bil­dungs­weg. Vie­le Wege füh­ren zum Ziel! Die inter­ak­ti­ve Info­gra­fik bie­tet alle Infor­ma­tio­nen im Überblick:

„Mein Bil­dungs­weg“ — Der Weg­wei­ser für das baye­ri­sche Bil­dungs­sys­tem [meinbildungsweg.info]

Sie haben noch Zwei­fel und offe­ne Fragen?

 

Dann sen­den Sie ger­ne eine E‑Mail mit einer Rück­ruf­num­mer an unse­re Bera­tungs­lehr­kraft oder unse­re Schulpsychologin.

Bera­tungs­lehr­kraft

Frau Kirs­ten Koch

Tel: 08141 / 50 03 41 09

Tele­fon­sprech­zeit:
Mitt­woch: 12:00 – 13:00 Uhr
Don­ners­tag: 9.00 – 10.00 Uhr

kochk@bs-ffb.de

Wel­chen Auf­ga­ben­schwer­punkt hat die Beratungslehrkraft?

Der Auf­ga­ben­schwer­punkt liegt auf päd­ago­gi­scher Dia­gnos­tik und Beratung:

  • Schul­leis­tungs­dia­gnos­tik
  • Bega­bungs­dia­gnos­tik
  • Schul­lauf­bahn­be­ra­tung (Ein­schu­lung, Über­tritt auf wei­ter­füh­ren­de Schu­len, Schulartwechsel)
  • Wiederholen/Überspringen von Jahrgangsstufen
  • Anschluss­be­ra­tung (Über­gang zur beruf­li­chen Ausbildung)
  • Bera­tung von Schü­lern aus dem Ausland

Schul­psy­cho­lo­gie

Frau Susan­ne Seeger

Tel: 08142 / 4 44 59 82

Tele­fon­sprech­zeit:
Diens­tag: 9:00 – 10:00 Uhr
Don­ners­tag: 9:00 – 10:00 Uhr

susanne.seeger@schulpsychologie.gsms-ob.de

Wel­chen Auf­ga­ben­schwer­punkt hat die Schulpsychologie?

Der Auf­ga­ben­schwer­punkt liegt auf psy­cho­lo­gi­scher Dia­gnos­tik, Bera­tung und Intervention:

  • Dif­fe­ren­ti­al­dia­gnos­tik zur Erfas­sung von Lern- und Leis­tungs­schwie­rig­kei­ten, Ver­hal­tens­pro­ble­men und schu­li­schen Konflikten
  • Psy­cho­lo­gi­sche Dia­gnos­tik zur Erfas­sung der Psy­choemo­tio­na­li­tät (u.a. Ängs­te, Aggressionen)
  • Psy­cho­lo­gi­sche Unter­stüt­zung bei der Bewäl­ti­gung kri­sen­haf­ter Lebens­er­eig­nis­se wie Tod und Traumata
  • Dia­gnos­ti­sche Erfas­sung (prä-)klinischer Stö­rungs­bil­der (u.a. Schul­ver­mei­dung, Delin­quenz, selbst­ver­let­zen­des Ver­hal­ten, Suizidalität)
  • Bera­tung zum Umgang mit psychischen/psychiatrischen Erkran­kun­gen in der Schu­le (u.a. Depres­sio­nen, AD(H)S, Autis­mus, Zwangsstörungen)
  • Psy­cho­lo­gi­sches Fallmanagement
  • Über­gangs­ma­nage­ment beim Über­gang Kli­nik – Schu­le sowie enge Koope­ra­ti­on und Abstim­mung mit ambu­lan­ten Fachärzten

Staat­li­che Schul­be­ra­tungs­stel­le für Oberbayern-West

Staat­li­che Schul­be­ra­tungs­stel­le für Ober­bay­ern-West
Infan­te­rie­stra­ße 7
80797 Mün­chen

Tel. 089 5589924 ‑10 oder ‑11
Fax 089 5589924–19
E‑Mail: info@sbwest.de

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie beim Inter­net­auf­tritt der staat­li­chen Schulberatung