SCHUB e.V.

SCHUB e. V. stellt sich vor:

Schul- und Berufs­ab­schluss für ALLE

Mit­tel- und Grund­schul­pa­ten Lese­pa­ten Schul­ab­schluss­vor­be­rei­tung Bewer­bungs­trai­ning Inten­siv­fe­ri­en­wo­chen

Was ist der SCHUB e. V.?

Der Ver­ein wur­de am 3. April 2008 gegrün­det. Durch unse­re Akti­vi­tä­ten wol­len wir Kin­der und Jugend­li­che in der Schu­le bis zum Berufs­ein­stieg unter­stüt­zen. Er ist gemein­nüt­zig aner­kannt.

Was sind die Zie­le?

Begon­nen haben wir 2008 unter dem Titel „Schul- und Berufs­ab­schluss für ALLE“ mit der Unter­stüt­zung von Schü­lern, die es auf dem Arbeits­markt beson­ders schwer haben, näm­lich Mit­tel­schul­ab­gän­ger ohne Abschluss. Unser wich­tigs­tes Ziel ist es, dass ALLE Olchin­ger Jugend­li­chen einen Mit­tel­schul­ab­schluss errei­chen, mög­lichst einen qua­li­fi­zier­ten, den soge­nann­ten „Qua­li“, und anschlie­ßend erfolg­reich eine Berufs­aus­bil­dung absol­vie­ren.

Unse­re Patin­nen und Paten aus allen Alters­grup­pen und mit unter­schied­li­chem beruf­li­chen Hin­ter­grund betreu­en Kin­der und Jugend­li­che, die sich aus unter­schied­lichs­ten Grün­den in der Ver­gan­gen­heit schwer getan haben, sei es in Form von Lern­un­ter­stüt­zung oder indem sie ganz ein­fach als Gesprächs­part­ne­rin­nen oder Gesprächs­part­ner zur Ver­fü­gung ste­hen.

Wie sieht es in der Pra­xis aus?

Wir über­neh­men und orga­ni­sie­ren die Lese­pa­ten­schaf­ten für Schü­ler der Grund­schu­le und Paten­schaf­ten für Schü­ler der Mit­tel­schu­le.

Die Lese­pa­ten arbei­ten mit ihren Paten­kin­dern wäh­rend der regu­lä­ren Unter­richts­zeit ein­zeln oder in Klein­grup­pen und för­dern so die Fähig­keit zu lesen.

Die Mit­tel­schul­pa­ten arbei­ten mit ihren Paten­kin­dern außer­halb der Schul­zeit. Die Betreu­ung ist etwas umfas­sen­der und indi­vi­du­ell sehr unter­schied­lich. Vom Nach­hil­fe­un­ter­richt in ein­zel­nen Fächern bis hin zur Beglei­tung bei Ver­an­stal­tun­gen oder auch der Unter­stüt­zung bei Bewer­bun­gen ist hier alles mög­lich.

Die Paten wer­den in ihrer Arbeit aktiv durch regel­mä­ßi­ge Tref­fen zum Erfah­rungs­aus­tausch und durch geziel­te Fach­in­for­ma­tio­nen unter­stützt.

Ansprech­part­ner ist unse­re ers­te Vor­sit­zen­de
Frau Han­ne­lo­re Schor
Tel.: 08142 / 54 05 68
hannelore.schor@web.de

Unse­re Schü­ler der Abschluss­klas­sen ver­su­chen wir durch geziel­tes Trai­ning auf die Abschluss­prü­fun­gen vor­zu­be­rei­ten.

Wel­chen Ein­fluss haben die Mit­glie­der?

Alle Mit­glie­der wer­den zur jähr­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung ein­ge­la­den und kön­nen die Akti­vi­tä­ten des Ver­eins mit­ge­stal­ten.

Infor­ma­tio­nen zu geplan­ten und lau­fen­den Akti­vi­tä­ten fin­den Sie auf unse­rer Home­page.

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt?

Rufen Sie uns an oder schrei­ben Sie uns eine E‑Mail. Wir suchen immer Paten für Grund- und Mit­tel­schü­ler. Sie kön­nen selbst bestim­men, wel­ches Alter Ihr Paten­kind haben soll! Weib­li­che Paten betreu­en Mäd­chen, männ­li­che Paten Jungs. Wir hel­fen Ihnen ent­spre­chend Ihren Vor­stel­lun­gen und Vor­aus­set­zun­gen bei uns aktiv zu wer­den.

Fin­den Sie unse­re Idee und das Enga­ge­ment für Olchin­ger Schü­ler gut und wol­len Sie uns aktiv oder pas­siv finan­zi­ell unter­stüt­zen? Dann las­sen Sie uns eine Spen­de oder den aus­ge­füll­ten Mit­glieds­an­trag per E‑Mail oder Post zukom­men.

Wir und unse­re Paten­kin­der freu­en uns über jede Unter­stüt­zung und über jedes neue Mit­glied.

Kon­takt

SCHUB e. V.
Früh­lingstra­ße 40
82194 Grö­ben­zell

E‑Mail: schub-olching@gmx.de
Inter­net: www.schub-olching.de

Bank­ver­bin­dung: Spar­kas­se Fürs­ten­feld­bruck
IBAN: DE09 7005 3070 0031 0805 18
BIC: BYLADEM1FFB

Vor­stand:
1. Vor­sit­zen­de: Han­ne­lo­re Schor
2. Vor­sit­zen­der: Hol­ger Stein­bach
Schatz­meis­te­rin: Ilo­na Nitz­sche
Schrift­füh­re­rin: Anja Strauch

Ver­eins­re­gis­ter Mün­chen VR 201597
Finanz­amt FFB 117/110/61586